Ausbildungslehrgang dipl. Hypnosetherapeut/Coach: Medizinische Hypnose

Die Hypnose hat sich auch ausserhalb der psychotherapeutischen Anwendung bewährt. Vor allem in der medizinischen Hypnose (Heilhypnose) wird sie effektiv zur Schmerzausleitung, Schmerzkontrolle und Wiederherstellung des Bewegungsapparats eingesetzt.

Es gibt sie beispielsweise in einer zeitlich begrenzten Anwendung bei akut auftretenden Schmerzen, in der Vorbereitung auf einen Zahnarztbesuch, bei Rekonvaleszenz oder auf dem Gebiet der Geburtsvorbereitung. Aber auch bei chronischen Beschwerden ist die medizinische Hypnose als effektives Langzeithilfsmittel ohne schädliche Nebenwirkungen eine wertvolle Methode.

In dieser Fachausbildung werden die verschiedenen hypnotherapeutischen Zugänge zum Schmerz erläutert und wie diese Techniken in die Praxis umgesetzt werden.