Barbara Prinzing

Meine ersten Erfahrungen mit dem Autogenem Training und Hypnose habe ich mit 15 Jahren gemacht, als ich mich mental und emotional für die Bündner Meisterschaft im Abfahrtskilauf vorbereitet habe. Der Erfolg blieb dank dieser mentalen und emotionalen Techniken nicht aus, so dass ich diese Methode heute mit Überzeugung gerne weitervermittle .

Ich unterrichte am IGM die Hypnose Basisseminar 1, 2 und 3, die Hypnosystemik, „das verletzte Kind in uns“, Schattenarbeit mit Hypnose, endlich Rauchfrei und das Novum: Ausbildung zum Hypnose Schul-Gründer.

Durch Wertschätzung, Authentizität, Respekt und Flexibilität möchte ich dem Menschen begegnen, damit er dieses Potential ins sich erkennen und aktivieren kann.

Kompetenzen

  • Gesamtleitung des IGM an allen Standorten
  • Dipl. Hypnosetherapeutin IGM (NGH)
  • Lösungsorientierte Kurzzeittheapeutin (ILP)
  • Klassische analytische Hypnose IGM (ICHP)
  • Seminarleiterin Autogenes Training (Bodyfeet)
  • Medizinische Hypnose und Geburtshypnose
  • Hypnose mit Kinder und Jugendliche
  • Märchenerzählerin (Favola)
  • Lehranalytikerin IGM (ICHP)
  • Erwachsenenbildung (SVEB)
  • Systemische Aufstellungen
  • Märchentherapeutin

Weitere Qualifikationen und Weiterbildungen

  • Fortbildung klassische analytische Hypnose
  • Fortbildung Rhetorik und Kommunikation
  • Fortbildung Reinkarnationstherapeut
  • Fortbildung Hypnose
  • Fortbildung NLP
  • Fortbildung mit Märchen heilen
  • Weiterbildung in Psychotherapie
  • Weiterbildung Autogenes Training Oberstufe
  • Weiterbildung systemische Aufstellung mit Märchen

Lebensmotto

„In jedem Menschen schlummert ein riesiges Potential von bisher ungenutzten Möglichkeiten.“

Comments are closed.