fbpx

Hypnose News

30
Aug

Hypnose Ausbildung

Hypnose-Ausbildung Hauptbild

Warum eine Hypnose Ausbildung?

Liebe Interessentin und lieber Interessent

Es gibt viele Gründe für eine Hypnose Ausbildung. Gerade in Zeiten von Unsicherheiten und Pandemien bekommt die Methode der Hypnose aktuell eine ganz besondere Bedeutung. Wir alle kennen es, dass wenn wir mit einer neuen Situation konfrontiert werden es in uns Angst, Depression, Wut oder Unsicherheit auslösen kann.

Hier zeigt sich die professionelle und ressourcenorientierte Hypnose-Ausbildung als nützlich und unterstützend für neue effiziente Lösungen. Wir können dadurch in der Zukunft Herausforderungen besser bewältigen, Neues lernen und diesen Situationen konstruktiv begegnen.

>>Unser Hypnose Grundausbildungsangebot IGM®

Teilnehmer mit Zertifikat
Die Hypnose Grundausbildung umfasst drei Module die mit einem Zertifikat abgeschlossen werden.

Du kannst auch nur das 1. Modul besuchen, um dir einen Einblick in die Hypnose zu verschaffen. Bereits nach dem Modul 1 kannst du mit Klienten und dir selber arbeiten.

Die Hypnose Grundausbildung findet Online statt. Sie eignet sich für Laien und für Personen, welche therapeutisch oder im Coaching tätig sind. Die Hypnose Grundausbildung vermittelt vertiefte theoretische und praktische Kenntnisse in moderner Hypnose. Es bietet ausreichend Raum das Gelernte in Übungen umzusetzen und sich «Selbst zu erfahren».

Erfahre hier mehr über die drei Module der Hypnose Grundausbildungen

Trennlinie

9 gute Gründe für eine Hypnose-Ausbildung bei IGM®:

  1. Effizienz
    Bereits nach dem ersten Modul der Hypnose Grundausbildung kannst du die Hypnose-Methoden anwenden.
  2. Kostenlos
    Jedes Modul kann einmal kostenlos wiederholt werden.
  3. Zertifikat
    Alle Module schliessen mit einem Zertifikat ab.
  4. Interessant
    Teilnahme an den monatlichen kostenlosen IGM Themenabenden.
  5. Methodisch
    Die Online- und Präsenz Hypnose-Lehrgänge sind nach methodisch professionellen Kriterien entwickelt worden.
  6. Kompetenz
    Langjährige Erfahrung und Kompetenz.
  7. Weiterbildung
    Umfassendes und fundiertes Weiterbildungsangebot.
  8. Modularer Aufbau
    Die Ausbildung ist modular aufgebaut. Die Kosten sind so überschaubar.
  9. Begleitung
    Alle unsere Teilnehmenden werden auf Wunsch nach jeder Ausbildung weiterhin begleitet.

TrennlinieOnline Kurs Symbol
Anmeldung zur Hypnose-Ausbildung

Start für die Hypnose Grundausbildung Modul 1

Samstag/Sonntag 08.- 09. Januar 2022 von 9.00 bis 13.00 Uhr.

Kosten: CHF 560.00

 Zu den Terminen Hypnose Grundausbildung Module 2 und 3

 

 

Bist du jetzt bereit, dich und viele andere Menschen begleitend zu unterstützen? Dann freue ich mich, dich durch die spannende Welt der Hypnose zu begleiten.

Wenn du dir noch unsicher bist, kannst du gerne an einem Online-Informations-Abend teilnehmen oder du erreichst mich per Telefon. Ich freue mich auf dich. Barbara Prinzing, Tel. 062 873 50 01. E-Mail: info@hypnose-ausbildungen.ch

Portrait Barbara Prinzing

Mit herzlichen Grüssen

Unterschrift Barbara Prinzing
Barbara Prinzing

Instituts-Leiterin IGM
Dipl. Hypnosetherapeutin
IGM-Dozentin Online und Präsenzunterricht
Dipl. Trainerin Autogenes Training
Dipl. Märchen-Therapeutin
Lösungsorientierte Kurzzeit-Therapeutin (ILP)

 

Warum sind die Teilnehmenden begeistert vom Online-Seminar?

  • Am Online-Lehrgang bist du nicht alleine. Ich begleite dich und die Gruppe und es findet rege Interaktion statt.
  • Trancearbeit gelingt auch Online
  • Live-Demonstrationen werden Online durchgeführt.
  • Auch die Praxis kommt nicht zu kurz. Gruppenarbeiten funktionieren bestens.
  • Du hast keine externen Kosten.
  • Du hast keinen Anfahrtsweg und kannst bequem von zu Hause teilnehmen.
  • Es braucht keine besondere Vorkenntnisse um dabeizusein.
  • Du brauchst nur eine Internetverbindung, einen PC oder Mac, Notebook, Tablet oder ein Handy.

 

 

Hypnose Ausbildung

17
Sep

Dein Geschenk für den Oktober 2021

Glaubenssätze

Glaubenssätze sind ganz wörtlich zu nehmen.

Es sind Sätze, an die ich glaube und die meistens so tief in mir stecken, dass sie mir gar nicht bewusst sind.

Solange alles wunderbar rund in meinem Leben läuft, brauche ich mich nicht weiter darum zu kümmern.

Aber was ist, wenn ich jedes mal wieder Scheitere obwohl ich mir so fest vorgenommen habe:

  • Endlich abzunehmen
  • Endlich aufzuhören zu rauchen
  • Endlich sich weniger über alles aufzuregen
  • Endlich die diffuse Angst loszuwerden
  • Endlich mich selber ein wenig mehr zu mögen
  • Endlich ein wenig mehr Selbstvertrauen zu haben

 

Dann ist es an der Zeit, sich die eigenen Glaubenssätzen anzuschauen. Und dann  zu entscheiden, an welchen wir nicht länger festhalten möchtest.

Am kostenlosen IGM Abend im Oktober schauen wir uns die Glaubenssätze etwas genauer an und du entscheidest, welchen du für dich verwandelt möchtest. Möglicherweise gelingt dir dann schon nach dem Abend, das zu tun, was du wirklich tun willst. Und wenn noch nicht ganz, braucht es dann nur noch einen kleinen Impuls.

Wie immer gibt es zuerst ein wenig Theorie, gefolgt von einer kurzen Demonstration. Und dann gilt, es selber auszuprobieren. Zum Schluss tauschen wir uns danach noch kurz aus.

Wo: Online per Zoom
Wann: Dienstag der 19. Oktober 2021
Zeit: 20.-21-00 Uhr
Kosten: Kostenlos für alle, die Interesse haben

 

Ich freue mich auf Euch

Barbara Prinzing

 

Bild von Ulrike Leone auf Pixabay 

 

16
Okt

Dein Geschenk für den November 21

Die Macht der inneren Bilder

Was wir mit der Energie und Information machen, die in jedem Bild innewohnt, kann uns und unsere Welt krank machen oder heilen.

Dass dieser Satz wahr ist, hat jeder erfahren der einmal mit der Hypnose und den inneren Bildern gearbeitet hat.

 

Am kostenlosen IGM Abend im November schauen wir uns an, wie diese Bilder in uns wirken und wenn notwendig, wie wir sie verändern können.

Ich werde vertieft auf das  „Ressourcogramm“ eingehen. Es bietet eine Fülle an Möglichkeiten, mit inneren Bildern zu arbeiten.

Diese Bilder können:

  • auf ein Schattenthema hinweisen
  • auf  Ressourcen hinweisen
  • sie können Stabilität fördern
  • sie können Schritte in die Lösung zeigen
  • sie können helfen uns mit der Vergangenheit zu versöhnen
  • und vieles mehr

Wie immer gibt es zuerst ein wenig Theorie, gefolgt von einer kurzen Demo um es dann selber auszuprobieren.

Ich freue mich auf Euch und auf unsere gemeinsamen Erfahrungen mit den inneren Bildern.

Barbara

 

Wo: Online per Zoom
Wann: Donnerstag, 25. November 2021
Zeit: 20.-21-00 Uhr

Wer: Alle die Interesse haben
Kosten: Kostenlos

Meldet euch direkt im Kommentarfeld an oder schreibt mir eine Mail, wenn Ihr dabei sein wollt: info@hypnose-ausbildungen.ch

 

 

 

15
Aug

Dein Geschenk für den September 2021 – Handschuhanästhesie

Handschuhanästhesie

 

Es gibt einige Methoden, die wir in der Hypnose-Therapie kennen, die  Schmerzen lindern.

Hypnose aber auch Selbsthypnose oder das Autogene Training verändern zum Beispiel die mentale und emotionale Einstellung zum Schmerz.

Uebrigens: auch das Imaginieren von einer Heilpflanze hilft. In einem Lavendelfeld zu liegen entspannt unglaublich. (Versuche es doch mal)

Die Schmerzpatienten fühlen sich nicht mehr ohnmächtig, sondern lernen, wie sie wieder Selbst-Kontrolle übernehmen können.

 

An diesem kostenlosen IGM Abend lernen wir eine Variante der Handschuh-Anästhesie kennen.

Wie immer gibt es zuerst ein wenig Theorie
Eine kurze Demo
Und dann gilt es selber auszuprobieren
Und am Schluss, tauschen wir uns aus.

Wo: Online per Zoom
Wann: Donnertag den 23. September 2021
Zeit: 20.-21-00 Uhr
Kosten: Kostenlos für jedermann, der Interesse hat

Urs und ich freuen uns mit Euch zusammen diesen Abend zu gestalten

 

Medizinische Hypnose

Trance und Schmerzen

 

 

28
Aug

Visionstag Rückblick vom 14.8.21

Die lieblich am Waldrand gelegene Buschbergkapelle oberhalb von Wittnau gilt als Kraftort und erinnert aber auch an eine wunderhafte Begebenheit, die sich hier vor genau 350 Jahren abgespielt haben soll.

In der Nähe von diesem wundervollen Ort haben wir uns mit vierzehn fröhlichen und neugierigen Teilnehmenden bei strahlendem Sonnenschein auf die Reise nach der eigenen Vision gemacht.

Die tiefen Erfahrungen, die wir gemeinsam in der Natur erleben konnten, möchte ich gerne mit euch teilen.

Schaut euch die beeindruckenden Bilder und Erfahrungsberichte an, denn ich freue mich heute schon, euch auch in Zukunft wieder einen Visionstag als Geschenk vom IGM zu machen. Möchtest du das nächste Mal auch an so einem Visionstag dabei sein? Dann melde dich bitte: info@hypnose-ausbildungen.ch

Read more

17
Jun

Dein Geschenk für den Juli/ August 2021

Visionssuche

Weisst du um deinen tiefsten Traum?
Dein inneres Kind, weiss es bestimmt.

Möchtest du mehr darüber erfahren.

Dann kommt unser Sommergeschenk für dich vielleicht genau zur richtigen Zeit. Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach diesem tiefen Traum und der Vision.

Die Suche ist schlicht und ursprünglich. Und wenn du dazu bereit bist, fordert sie dich heraus, die Verantwortung für dein Leben zu übernehmen und auf deine innere Stimme zu hören.
Alle sind eingeladen, mit uns auf auf die Suche nach ihrer Vision zu gehen. Egal ob du bereits am IGM ein Seminar besucht hast oder uns noch nicht kennst. Wir freuen uns auf dich!

Hole dir dein Geschenk für den Juli/ August 2021 und feiere diesen Tag mit uns zusammen.

Ort: Kraftort Kapelle Buschberg (Kanton Aargau) / Wir holen euch gerne am Bahnhof Frick ab, wenn ihr  mit den öffentlichen Verkehrsmittel kommen möchtet.

Tag: Samstag, 14. August 2021

Zeit: 10.00-14.00 Uhr

Anschliessendes gemeinsames Picknicken (jeder bringt etwas mit zum Teilen)

 

Wir freuen uns auf dich!

Leitung: Urs Malke & Barbara Prinzing

Warum der Buschberg ein Kraftort ist, kannst du hier nachlesen:

Benedikt Martin hatte bei Rheinfelden einen 23 Zentner schweren Mühlstein gekauft und musste ihn über den Buschberg nach Kienberg bringen. Dort kam Benedikt Martin zu Fall. Der Wagen fuhr ihm über beide Beine fuhr. Aus Dankbarkeit über den glücklichen Ausgang dieses Vorgangs liess in der Folge Benedikt Martin an diesem Ort ein Kreuz erstellen

 

Das Mirakelbuch schildert in der anschaulichen Sprache des 17. Jahrhunderts den genauen Hergang.

Hier geht es zum ganzen Artikel:

https://www.bpv.ch/blog/erdenergiezentrum-aus-dem-buschberg/

 

 

 

1
Mai

Dein Geschenk für den Juni 2021

Der Frust mit dem Gewicht

• Melde dich jetzt kostenlos für den IGM-Abend „Hypnose & Essstörungen“ an.
• Finde heraus, welcher Hungertyp du bist und
• sei gespannt darauf, wie die Hypnose dich bei diesem Thema unterstützt oder wie du als Therapeut/in deine Klienten begleiten kannst.

Ist es auch bei Dir so, dass dich immer mehr Klienten suchen, weil sie mit dem Gewicht ein Thema haben? Oder merkst du selber, dass du dich seit ein paar Wochen / Monaten nicht mehr ganz wohl fühlst um den Bauch oder um die Hüfte?

Der Frust mit dem Gewicht schlägt schon seit einiger Zeit hier und da zu. Viele berichten, dass sie in dieser herausfordernden Zeit die Kontrolle über das Gewicht verloren oder aufgegeben haben. Oft geht es dabei um Ängste oder um Glaubenssätze, die zu einem sehr hohen Teil unbewusst agieren.

Bei unserem kostenlosen IGM- Online-Event kannst du risikolos reinschauen und herausfinden, ob dir unsere Ansätze zu diesem Thema weiter interessieren.

Im Seminar „Hypnose & Essstörungen“  gehen wir vertieft darauf ein, mit welchem Hunger man/frau isst und welche Auswirkung das für das Gewicht und das Essverhalten hat. Und selbstverständlich erhältst du dabei aktuelle und nachhaltige Tipps und Übungen.

 

Dozent: Urs Malke

 

Wann: Donnerstag der 17. Juni 2021

Uhrzeit: 20.00 – 21.00 Uhr

Wo: Online per Zoom

 

26
Mrz

Dein Geschenk für den Mai 2021

Vertiefung der Ideomotorik

Wie einfach ist es doch ein Coaching/Therapie zu beginnen, wenn man die ideomotorische Signal zur Hilfe nimmt. Mit gezielten Fragen, zeigt uns der Klient, wo die Reise zur Lösung hingehen soll….

In dieser Stunde zeige ich dir unter anderem, wie man die Ideomotorik zwischendurch auf Symptomebene und Ursachenebene einsetzen kann.

Wann: Donnerstag der 27. Mai 2021

Uhrzeit: 20.00 – 21.00 Uhr

Wo: Online per Zoom

Einfach anmelden und mitmachen beim kostenlosen Weiterbildungsabend am IGM.  (Tel. O62 873 50 01 Mail: info@hypnose-ausbildungen.ch)

Barbara Prinzing

Was ist Ideomotorik?

Die Ideomtorik ist ein Dialog mit dem Unbewussten. In der Hypnotherapie wird sie eingesetzt, um unbewusste Reaktionen bewusst zu machen oder um Kontakt mit dem Unbewussten aufzunehmen.

Der Begriff setzt sich aus „Denken“ und „Motorik“ zusammen und umfasst den Prozess, durch den gedankliche Ideen oder Konzepte in körperliche Handlungen (Motorik) umgesetzt und manifestiert werden.

Diese Aktionen können völlig unterschiedlich aussehen. Zum Beispiel kann es sich um eine physiologische Reaktion handeln, bei der Hormone ausgeschüttet werden, die Speichel, Tränen und Adrenalin verursachen. Aber auch die subtilsten Reaktionen, wie ein Kopfnicken oder eine Fingerbewegung, auf eine Ganzkörperbewegung oder auf einen bestimmten Ort können die Folge sein. Jeder von uns hat sicher schon bemerkt, dass die Zuhörer zustimmend mit dem Kopf nicken, wenn ein Redner aus dem Herzen spricht. Wenn hingegen etwas nicht zufriedenstellend ist, kommt es während der Runde zu einem leichten, empörten Kopfschütteln.

Diese absichtlichen Bewegungen sind freiwillige Muskelbewegungen oder Impulse unter unbewusster Kontrolle und werden durch Gedanken, Ideen und Suggestionen gesteuert.

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

12
Okt

Moshe Zwang – Die Palmtherapie – Nachhaltig & Wirksam

Moshe Zwang – Die Palmtherapie – Nachhaltig & Wirksam

Moshe Zwang hat eine erstaunlich einfache, nachhaltige und wirksame Methode der Palmtherapie entwickelt.

Er hat tausende Hände erforscht. Mit den neuesten Erkenntnissen der Gehirnerforschung und der Akupressur der Handflächen ist diese geniale Methode entstanden.
Ein wenig Hintergrund: Es ist bekannt, dass die menschliche Hand im Gehirn mit einem großen Areal abgebildet ist. Die Bereiche der Sensorik wie auch der Motorik werden angesprochen. Das wird nun bei dieser Methode berücksichtigt, so dass Kopf und Hand (Handlung) wieder zusammenarbeiten. Auf diese Weise können negative Bilder mit positiven Bildern angereichert und verwandelt werden.

Wie funktioniert die Palmtherapie?

Read more

12
Okt

Wie die Macht der inneren Bilder uns bewegen können

Wie die Macht der inneren Bilder uns bewegen können

In diesem Monat geht es um die Macht der inneren Bilder.

Wenn diese Bilder lebendig werden, beeinflussen sie unser Denken, Fühlen und Handeln. Vielleicht ist dir schon bewusst, wie sehr diese Bilder wirken und du hast noch keine Lösung gefunden, wie du sie verändern kannst, falls sie destruktiv in dir wirken.

Hierzu habe ich ein starkes Buch gelesen von Edith Eva Eger, «In der Hölle tanzen». Read more