Hypnose News

15
Apr

Seelentherapie

Was verstehen wir unter Seelentherapie?

Seelentherapie ist eine Therapie, die sich mit den tiefsitzenden emotionalen und karmischen Themen auseinandersetzt. Dies kann mittels Hypnose, dem Autogenen Training oder anderen Methoden geschehen. Wir gelangen mit diesen Methoden in einen bewusstseinsveränderten Zustand, ähnlich einer Trance. Read more

15
Apr

Seelenmusik – was bedeutet das?

Seelenmusik – Klänge aus reiner Harmonie & Liebe erleben

Seit Jahren feiern die Schweizer Bettina und Tino Mosca-Schütz unter dem Namen ONITANI-Seelen-Musik auf den Bühnen von Messen und Kongressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz große Erfolge. Nebst ihren heilsamen Konzerten treten sie auch mit namhaften Künstlern wie Jeanne Ruland, Melanie Missing, Gudrun Ferenz oder Pascal Voggenhuber, Ingrid Auer oder Annemarie Herzog auf und inszenieren tief berührende Meditations- und Heil-Konzerte.

In einem kurzen Interview möchten wir euch die beiden vorstellen.  Read more

6
Apr

Spiritualität – was bedeutet das eigentlich?

Eine punktgenaue Definition von Spiritualität fällt schwer.

Zusammengefasst könnte man vielleicht sagen: Wir werden uns der universellen Lebensgesetze bewusst und erkennen unter anderem, dass nichts getrennt voneinander existiert. Deshalb leben wir in Liebe, Einklang und Verantwortung mit allem, was uns umgibt.

Viele Menschen haben sich bereits mit dieser Frage auseinander gesetzt. Hierzu gibt es deshalb unglaublich viele Antworten, Ansichten und Auffassungen.

Read more

24
Mrz

Rauchen ist „chronische Krankheit“

Im Gegensatz zum Kokain, das im Suchtmittelgesetz verankert ist und dem Kokser präventiv eine saftige Buße in Aussicht gestellt wird, gilt dem gesellschaftsfähigen Schlückchen zum Anstoßen oder der Zigarettenpause, eine wesentlich höhere Toleranzbreite. Read more

10
Mrz

Autogenes Training und Psychosomatik

In der Hirnforschung wurde festgestellt, dass unsere Gedanken und Gefühle die Tendenz haben, sich auf der physiologischen Ebene zu manifestieren. Sowohl glückliche als auch belastende Gedanken, Glaubenssätze und Gefühle, welche wir über eine längere Zeit immer wieder beleben, ihnen also Macht geben, zeigen sich irgendeinmal gerne in der einen oder anderen Form als gesunde oder eben somatisierte (erkrankte) Form.  Read more

22
Feb

Was, wenn die verletzten Kinder erwachsen werden?

Heisst verletztes Kind auch verletzter Erwachsener?

Wie ein Kind in die Welt kommt

Mit dem ersten Atemzug und Schrei beginnt das Kind aus der Einheit zu fallen und damit verletzbar zu werden. Tief in seinem Bauch beginnt das irdische Kind sich zu regen. Es beginnt mit den Sinnen zu hören, zu tasten, zu schmecken, zu riechen und zu sehen. Eine Entwicklung vom Bauch Richtung Kopf beginnt.

Read more

9
Feb

Praxisräume zu vermieten

Praxisraum/Zimmer am See zu vermieten

In Rüschlikon, einem der attraktivsten Wohnorte der Schweiz, ist in einem schönen, alten
Vierfamilienhaus mit grossem Garten ein Zimmer zu vermieten. (Ab 1. April 2017 oder nach
Vereinbarung)
Zum Bahnhof gelangt man zu Fuss in fünf Minuten, S-Bahnzüge fahren alle 15 Minuten,
einen Bus zum Bellevue gibt es auch.
Grösse des Zimmers: 20m2
Mit eigenem Balkon und eigenem WC. Bad-, Wohn-,
Esszimmer, Küche, Waschküche zur Mitbenutzung. WLAN vorhanden. Preis: 1 080 CHF
unmöbliert; 1 260 CHF möbliert; inkl. Nebenkosten. (Kaution eine Monatsmiete)
Für mehr Information oder eine Besichtigung melden Sie sich bitte bei:

Andreas Koch, 079 236 50 83. Oder via e-Mail: ankoch@bluewin.ch

Praxisräume

Praxisräume

30
Jan

Anker setzen – ein therapeutisches Werkzeug

Der Anker ist ein sehr wertvolles und nachhaltiges therapeutisches Werkzeug, welches in der AT- und Hypnose-Praxis am IGM und auch bei Methoden des NLP seine Anwendung findet.
Gehen wir davon aus, dass in einer Interventions-Phase einer Therapie oder eines Coachings, also in einer aktiven Phase, in der sich der Klient unter Entspannung mit seinem Thema beschäftigt, er wertvolle Schritte gehen kann. Er erarbeitet sich Erkenntnisse, kann Themen integrieren, befreien, verstehen, Frieden schliessen mit Personen, Abschnitten seiner Geschichte, usw. Read more

21
Jan

Zahlen – mehr als eine mathematische Grösse

Schon Pythagoras wusste von der besonderen Magie der Zahlen und war überzeugt, dass sie ein Schlüssel zum Verständnis der Struktur im Universum sind. Was viele nicht wissen, die heute noch gebräuchliche Verbindung von Buchstaben und Zahlen geht auf ihn zurück.

Read more

14
Jan

Warum Entspannung wichtig ist

Hermann Hesse schreibt im Glasperlenspiel:

„Je mehr wir von uns verlangen, oder je mehr unsere jeweilige Aufgabe von uns verlangt, desto mehr sind wir auf die Kraftquelle der Meditation angewiesen, auf die immer neue Versöhnung von, Körper, Seele und Geist.“

Hermann Hesse wusste also auch um die Wichtigkeit der Entspannung als Voraussetzung der Harmonie von Körper, Seele und Geist. Read more