fbpx
29
Mrz

NEU! Online Seminar / Webinar – Hypnose Basis Ausbildung

Online zur Hypnose Basis Ausbildung IGM

Nicht nur, aber auch aufgrund der aktuellen Situation werde ich am IGM vermehrt Online Seminare anbieten.

Aber warum sollen wir uns jetzt gerade in der Corona Zeit mit der Methode Hypnose auseinandersetzen, ausbilden und weiterbilden lassen?

Corona heisst, dass wir mit einer Situation konfrontiert sind, in der wir nicht auf unsere Erfahrung zurückgreifen können. Das kann Angst, Depressionen, Wut und Unsicherheiten auslösen. Die ressourcenorientierten Hypnose Anwendungen erweisen sich hier sehr wirksam und nachhaltig. Was die Methode Hypnose besonders kennzeichnet sind die tiefgreifenden bewusstseins-erweiternden Lösungsansätzen, die neue Einsichten und Denkweisen zulassen.

Gerade diese Lösungsansätze brauchen heute viele Menschen, um mit ihren Ängsten, Sorgen und Unsicherheiten zurechtzukommen.
Es können im Grunde genommen alle Themen  angeschaut werden. Aktuelle Themen aber auch die, mit denen du dich bereits auseinandergesetzt hast oder auseinandersetzen wolltest und einfach keine Zeit dazu gefunden hast.

Nutze die Chance und reserviere dir jetzt deinen Platz für das nächste Online – Hypnose Basisseminar: hier geht’s zur Anmeldung

Start zur Online Hypnose Basis Ausbildung Modul 1 am: Samstag 23. Januar 21 von 09.-13.00 Uhr. Zur Anmeldung

Dauer: 1 Samstage + 3 Abende am Dienstag oder Mittwoch
Zeit: Samstag: 09.-13.00 Uhr, Zeiten am Abend 19.-21.00 Uhr
Kosten: 560 .- Franken
Ausführliches Studienmaterial und Arbeitsmaterial werden per Mail zugesandt.
Erfahre mehr über die Inhalte in der Modulübersicht.
Optional: Einzelsitzungen bei unseren IGM Therapeuten
Optional: Therapeutisches Schreiben mit unseren Experten

Anmelden kann du dich hier: Anmeldeformular 

Gut zu wissen: Read more

30
Mrz

Online Seminar: Praxis-Tag 2020

Praxis-Tag 2020 für AnwenderInnen des Autogenes Trainings und der Hypnose

Der praxisnahe Umgang mit Trauer

Das Leben fordert von uns immer wieder Opfer. Der Verlust von Menschen, Tieren, Freundschaften, Arbeitsplätzen, aber auch vertrauten Mustern, bringen den komplexen Mechanismus der Trauer mit sich. Verlust ist eine Erfahrung, welche oftmals nach Unterstützung durch therapeutische Fachkräfte verlangt.

An diesem Tag beschäftigen uns Fragen wie:

Wie ist die empathische Rolle des Therapeuten?
Was ist eigentlich Trauer?
Wie rede ich mit Menschen über den Tod?
Wie fühlt sich Trauer an?
Welche Phasen der Trauer gilt es zu bewältigen?
Welche therapeutischen Massnahmen/ Rituale sind hilfreich?
Wie sieht ein therapeutisches Konzept zur Trauer- und Transformations-Arbeit aus?
Wie sieht die therapeutische Nachbetreuung aus?
Trauer- Verlust- Neubeginn?

Ort: Online-Seminar, Microsoft Teams
Datum: 03. April 2020
Zeit: 10.15- 12.15 Uhr und 14.00 – 16.30 Uhr
Kosten. CHF 250.-, inkl. Skript (Online Rabatt)
Dozentin: Sylvie Gloor, Dozentin IGM, Therapeutin
Zielgruppe: Alle Interessenten der therapeutischen Arbeit in der AT- und Hypnose-Praxis

Anmeldung: info@hypnose-ausbildungen.ch oder direkt bei Sylvie Gloor: 078 642 94 39

 

Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay