fbpx

Catherine Jäggi

“In der Hypnosetherapie wenden wir den Blick nach innen, klären den Geist und lösen Blockaden, Denkmuster und belastende Gefühle. Ich sehe mich als Weg-Begleiterin auf einem steinigen Abschnitt, damit Wachstum und Lebensfreude wieder fühlbar werden.” – Catherine Jäggi

Kompetenzen

  • Dipl. Hypnosetherapeutin OMNI
  • Zertifiziertes Mitglied OHTC Zürich (OMNI Hypnosis Training Center Zürich)
  • NGH (National Guild of Hypnotists)
  • Dipl. Hypnosetherapeutin IGM
  • Hypnose Practitioner
  • Hypnose für Kinder und Jugendliche
  • Hypnose Systemik
  • Medizinische Hypnose
  • Hypnoanalytik

Weitere Qualifikationen und Weiterbildungen

  • Lehranalytikerin IGM
  • Trainerin Autogenes Training
  • Mitglied des therapeutischen Teams IGM
  • Zert. Simpson Protocol [1] – Anwenderin (Ines Simpson/Stin-Niels Musche)
  • Zert. Soul & Parts [2] – Therapeutin (Mike Schwarz)
  • Ausgebildet: MUSEUM DES ICHS [3] – Körperzellenorientierte tiefenpsychologische Hypnose zur Behandlung und Begleitung von psychischen- und physischen Erkrankungen (Christiane Aigner)
  • Zert. Confidence Hypnosis Masterclass (Nicole Wackernagel & J.M. Andrews)
  • Weiterbildung ChiroTrance Hypnose [4] – eine besondere Form der Körperhypnose (Uwe Sujata)
  • Weiterbildung HypnoCardio® [5] – Spezialistin (Charly Bachmann)
  • Systemisches Familienstellen
  • Coaching
  • Mental-Trainerin und -Beraterin
Catherine Jäggi

Catherine Jäggi

IGM-Therapeutin / Thun

+41 31 859 80 81

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung. – Antoine de St. Exupery

Comments are closed.