Dipl. AT Master Coach IGM: Diplomreife

Du zeigst, was Du während Deines Lehrganges gelernt hast. Nach einer transparenten Lernziel-Angebe hast Du Dich seriös aus dem Stoff der Basic, Mental und Imagination (separates Blatt) vorbereitet. Du hast Deine Diplomarbeit termin- und formatgerecht eingereicht (Anforderungen separat). In lockerer Atmosphäre zeigst Du mit Gleichgesinnten Dein Wissen. Geselliges Beisammensein darf nicht fehlen: leckeres Mittagessen …

Der praktische/ mündliche Bereich:

Dieser Teil umfasst eine persönlich angefertigte Audio, die Du vor Ort verfasst.

Die Prüfung ist EMR-anerkannt. Es sind keine Hilfsmittel erlaubt. Krankheitshalber kann die Prüfung nachgeholt werden. Es wurden alle Module lückenlos besucht, in Ausnahmen kann eines der drei aufbauenden Module (Imagination, Psychosomatik und Kids) nachgeholt werden.

Bild von Gillian Callison auf Pixabay