Ausbildung zum Coach für Autogenes Training: Autogenes Training Mental

In diesem Modul erlernst Du Mentalfitness mittels Autogenem Training auf professionelle Art für Dich und Deine Klientel anzuwenden. Motivation und Zielgerichtetheit stehen stark im Zentrum. Von der rein körperlichen, entspannenden Form zur suggestiven Form der Kommunikation mit den Anteilen Körper und Geist!

Viele Menschen arbeiten auf ein bestimmtes Ziel hin. Manchmal schon seit Jahren: Die ersehnte Wunschstelle, Beförderung, Heilung, den Traumpartner…

Hier empfiehlt sich ganz besonders die ganzheitliche Sicht der Dinge: oft sind mehrere Faktoren entscheidend, damit ein Erfolg erzielt werden kann. So können Elemente wie persönlicher emotionaler Zustand, körperliche Fitness, optimale Vorbereitung und unterstützendes Coaching u.a. für ausserordentliche Leistungen von grösster Bedeutung sein. Daher schenken immer mehr Trainer, Coachs, Therapeuten und auch Privatpersonen dem AT mit Suggestiv-Kraft Aufmerksamkeit. Mentale Kraft und emotionsstarke Vision im Seminar-Fokus. Ein Seminar voller spannender Themen!

Die Hauptanwendungsbereiche:

  • Energien mobilisieren (körperliche, geistige…), Ich-Stärkung
  • Erlangen optimaler Motivation
  • Konzentration/ Fokussierung leicht und beschwingt
  • Mental Coaching für Sportler
  • Reframing, Kinomodell: zwei unerlässliche Therapie-Werkzeuge
  • Die Gedanken-Stopp-Methode
  • Schmerzen lindern und umlenken lernen
  • Umgang mit Misserfolg und Verlust- Neubeginn ermöglichen
  • Selbstheilungskräfte aktivieren