fbpx

Ausbildung für Hypnose-Schulgründer (NOVUM)

NOVUM und einzigartig: nur am IGM

Ausbildung für Hypnose-Schulgründer IGM

Vielleicht haben auch Sie schon einmal daran gedacht, mit Ihren beruflichen Qualifikation als Hypnosetherapeut selbst eine Hypnoseschule zu gründen. Das IGM bietet Ihnen dazu ab 2017 als Novum mit dem Ausbildungslehrgang Hypnose-Schulgründer IGM die Möglichkeit.

Wollen Sie eine eigene Hypnoseschule eröffnen?

Wollen Sie als Leiter Ihrer eigenen Hypnoseschule sich selbstständig machen?

Bereitet es Ihnen Freude, an der Verbreitung der Hypnosetherapie und wollen Sie dazu Ihren eigenen massgeblichen Beitrag leisten?

Wollen Sie angehenden Hypnosetherapeuten eine qualifizierte Ausbildung anbieten?

Wir vom IGM sind überzeugt, dass die Vermittlung des Wissens aus der therapeutischen Erfahrung, über die Sie nun verfügen, ein geschätztes Gut ist. Ein wesentlicher Aspekt, der sich beim Unterrichten einstellt, ist die Freude, die in einem entsteht, wenn das, was einem selbst Anliegen ist, nämlich dem Klienten Lösungen für seine Probleme zu eröffnen, von den „Schützlingen“ angenommen und erfolgreich umgesetzt wird.

Es dürfen auch die Aspekte erwähnt werden die mit der Selbstständigkeit verbunden sind. Nachdem die Lehrtätigkeit ein freier Markt ist, bietet sich dir daraus eine Vielfalt an Möglichkeiten der kreativen und verantwortungsvollen Selbstverwirklichung.

Damit dies alles auch realisiert werden kann, gilt es doch einiges zu beachten, was am Lehrgang Hypnose – Schulgründer IGM ebenfalls angesprochen wird. Das Institut für Ganzheitliche Methodik gibt hierzu sein Wissen gerne frei.

  • Möchten Sie an diesem NOVUM  teilhaben?
  • Möchten Sie durch selbstständige Lehrertätigkeit mehr aus Ihrem hypnotherapeutischen Beruf machen?
  • Möchten Sie durch die Ausbildung und Praxis Selbsterweiterung erfahren?

Dann freue ich mich über Ihre Anmeldung

Barbara Prinzing

Bedingung: abgeschlossener Lehrgang dipl. Hypnosetherapeut/Coach

PS: Das Seminar gründet im Neuen Bewusstsein – ein Miteinander ist angesprochen!

Bildquelle: Christo Anestev / Pixabay

Leave A Comment